PROJEKTE 2019/20

Mit allen Sinnen lernen ...

... so lautete am 23.09.2019 das Motto in der 2m Klasse. Im Rahmen des Biologieunterrichts hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit mit allen Sinnen etwas über ihre eigenen Sinne zu erfahren.

An 5 verschiedenen Stationen konnten sie sehen, hören, riechen, schmecken und tasten. Anschließend dokumentierten sie ihre Ergebnisse auf ihrem Stationenpass. Bei der abschließenden Besprechung und Auflösung gab es so manche Überraschung.

(Dipl. Päd. Isabel Kreuzhuber, BEd.)

Projekt im Biologieunterricht der 2m 

1/14
Lyrik in Action - Gedichte der 2m 

Gekonnt formten die Schülerinnnen und Schüler der 2m das wunderschöne Gedicht des namhaften Dichters Rainer Maria Rilke - "Herbsttag" zu kreativen und einzigartigen Kunstwerken um.

Projekt im Deutschunterricht der 2m 

Kids save lives 

Bei einem plötzlichen Herztod oder Kreislaufstillstand zählt jede Sekunde. Doch bis die Rettungskräfte eintreffen, dauert es mindestens acht Minuten.
Durch sofortige Wiederbelebungsmaßnahmen werden die Überlebenschancen deutlich erhöht. Allerdings trauen sich viele Menschen nicht, bei einem Notfall zu reanimieren.

Wenn die Kompetenz der Wiederbelebung als Kulturfertigkeit bereits im Kindesalter lebenslang verankert wird, könnte die Wiederbelebungsrate signifikant verbessert werden. Es ist mittlerweile wissenschaftlich belegt, dass Jugendliche vor der Pubertät geringere Hemmungen gegenüber der Anwendung von Erster Hilfe aufweisen.

Mit etwas Glück gewannen wir letztes Jahr eine Erstausstattung von 10 Trainingspuppen im Wert von über 500 €! Ab heuer kann mit dem Projekt voll durchgestartet werden und unsere SchülerInnen werden schon ab der ersten Klasse an dieses lebenswichtige Thema herangeführt.

St. Martiner Schüler werden zu Lebensrettern

Englisch-Woche

Native speakers besuchten die NMMS St. Martin im Innkreis und sorgten nicht nur für Englischvermittlung sondern auch für großartige Unterhaltung. 

Ein Feedback gibt Florian E.:

Our English language week
Last week was our English-project week at school. On Monday morning all students of the fourth classes went to
the gym. There we met the three teachers. They introduced themselves and then we were divided into three groups. Later all students had to choose two of the three workshops “Music and Drama”, “Sports and Games” and “Photography”. I was in the group “Sports and Games” where our teacher was called Luke. And the second one was “Photography” with the teacher Jerome, but we called him Jae. He was also our class teacher for this week.
I liked most of the whole week that he was so funny, but we also learned a lot and I think I could improve my English. That was a good combination. And there was nothing I didn’t like. I think it was worth the money and I only can recommend it to the next fourth class.

World restart a heart - Day

Zum zweiten Mal dieses Jahres fand der World Restart a Heart Day nun am 16. Oktober 2019 statt. Es wurden weltweit über 675.000 Menschen in Reanimation trainiert. Stolz dürfen sich auch alle 312 Schüler und Schülerinnen der NMMS St. Martin im Innkreis dazuzählen. Wer hilft - rettet LEBEN! Schau dir unser Video an!

Wien-Woche 11/2019

Auf eine ereignisreiche, spannende, lustige und lehrreiche Woche können die SchülerInnen der 4. Klassen zurückblicken. Ein Programmmix aus Klassik und Moderne macht diese Woche unvergesslich.

Das verrückte Radio
 
 
 
 
 
 
Das verrückte Radio

Ein "verrücktes" Hörspiel der 1a, viel Spaß beim Anhören!

(c) by NMMS St. Martin i. I. 

Bildung ist die mächtigste Waffe, die wir verwenden können, um die Welt zu verändern.

-Nelson Mandela-

Kontaktiere uns

Neue Musik-Mittelschule St. Martin i. I.

Diesseits 180

4973 St. Martin im Innkreis

Tel.: 07751/6460-23

E-Mail: direktion@nmms.at